Mittwoch, 28. November 2012

Bier Adventskalender

Nach langem Überlegen wie ich meinem Schätzchen eine Freude machen kann, habe ich mich entschlossen einen Bier-Adventskalender zu basteln, denn mit Bier kann ich nie falsch liegen ;-)

Ich habe mir im Supermarkt eine leere Kiste Bier geschnappt und 20 verschiedene Flaschen Bier gekauft.

Damit die Kiste nicht so schäbig aussieht habe ich sie mit Pappe umwickelt.

Einige Flaschen haben ein Mützchen (die ich aus Filz gebastelt habe) bekommen, eine hat nen Elch Eierwärmer auf dem Kopf.






Da nur 20 Flaschen in die Kiste gepasst haben, habe ich noch ein paar Süßigkeiten in kleine Weihnachtssocken gepackt und dazu gelegt.

Alle Teile haben ein Zettelchen mit ner Nummer von 1-24 bekommen.

Zur Deko hab ich noch ne große Nikolausmütze draufgesetzt.


Jetzt bin ich nur noch auf sein Gesicht gespannt.




Kommentare:

  1. Und wie kam deine schöne Bastelarbeit an? Welche Biere hattest du drin gehabt? Bin dieses Jahr auch auf die Bier-Adventskalender aufmerksam geworden und finde, dass der Inhalt fast das wichtigste ist...(wie bei anderen Kalendern ja auch)

    AntwortenLöschen
  2. Oh, der Kalender kam richtig gut an. Jeden Tag aufs Neue :-) Welche Sorten es waren, weiß ich nicht mehr genau, es waren diverse ausländische und lokale Sorten.

    AntwortenLöschen