Donnerstag, 29. August 2013

Basteln und Dekorieren mit Muscheln - Bilderrahmen

Auch heute habe ich wieder ein kleines DIY Projekt in Angriff genommen, auch diesmal meiner Sammelleidenschaft für Muscheln entsprungen.

Schon vor Monaten habe ich diesen violetten Bilderrahmen gekauft, weil ich fand, dass er schön mit meinen pinken und violetten Muscheln harmonieren würde.


Es ist ganz einfach und super günstig: man benötigt nur
  • Holzbilderrahmen (z.B. sehr günstig bei Ikea), 
  • Heißklebepistole
  • Muscheln


Nun einfach die Muscheln mit reichlich Heißkleber auf den Rahmen kleben. Evtl. zieht der Heißkleber unschöne Fäden, aber keine Sorge, wenn der Kleber kalt ist, lassen sie sich ganz einfach entfernen.

Was mir besonders gut gefällt, ist wenn man nur Muscheln in einem Farbton nimmt oder nur eine Art von Muscheln (z.B. nur Schnecken) benutzt, aber da sind Eurer Fantasie keine Grenzen gesetzt.
 
Und so sieht mein fertiger Rahmen aus: der violette Holzrahmen blitzt am einige Stellen hervor und passt farblich gut zu den Muscheln - so habe ich es mir vorgestellt. Gefällt er Euch?





1 Kommentar:

  1. Der Rahmen ist ja richtig schön geworden <3
    Auch wenn mir nun ein Strandbild o.ä. iwie besser drin gefallen würde :-))

    LG

    AntwortenLöschen