Sonntag, 22. Dezember 2013

Wir testen in den Tropen - Rucksack von Druck Dich Drauf

So, meine lieben Leser. Nachdem ich mich die letzten 3,5 Wochen ganz und gar auf meinen Partner und unsere Reise konzentriert habe, melde ich mich heute wieder mit einem neuen Blogbericht bei Euch.

Ich habe zwar nicht gebloggt, aber getestet habe ich zwangsläufig, denn mein heutiges Produkt darf natürlich auch auf keiner Reise fehlen.

Da fällt Euch jetzt vermutlich ganz viel ein, was auf keiner Reise fehlen darf (besonders den Damen), aber ich will euch ja nicht auf die Folter spannen:


Es handelt sich um einen Rucksack und natürlich keinen 0815 Rucksack, sondern einen Rucksack, der nach meinen Wünschen bestickt wurde.
Und zwar von Druck dich Drauf, dem Online Shop für individuell gestaltete Fotogeschenke und Textilien.


Ich habe mich für den Spruch "LIFE IS BETTER AT THE BEACH" in der Schriftart "I hate Comic" und der Schriftfarbe weiß entschieden und der Rucksack ist genauso geworden, wie ich ihn mir vorgestellt habe.

Er hat eine Netzinnentasche und die Front- und Seitentasche sind mit Reißverschlüssen versehen.

Ein eingearbeiteter Kopfhöhrerausgang, sorgt dafür, dass der MP3 Player sicher verstaut ist, man aber nicht auf seine Lieblingsmusik verzichten muss.

Der Rucksack fasst 21 Liter und ist aus strapazierfähigem Polyester und Nylon gefertigt.


Das gute Stück kann für 32,90€ zuzüglich der Kosten für den gewünschten Druck oder Text erstanden werden.

Die Versandkosten betragen 4,90€ mit DHL.

Mir gefällt mein neuer Rucksack gut, die Größe ist optimal für ein wenig Proviant und Badesachen. Wir haben an diesem Tag ein langere Wanderung von Bucht zu Bucht über Felsen und Steine gemacht, da ist es sinnvoll die Hände frei zu haben, denn ab und zu musste man doch etwas klettern.

Doch allein schon für diesen Sonnenuntergang hat sich die Kletterei gelohnt...



Druck Dich Drauf bietet eine sehr große Palette an Produkten, die ganz nach Euren Vorstellungen mit Bildern und Texten personalisiert werden können.

Herzlichen Dank auch nochmal an Carsten von Druck Dich Drauf für die Ermöglichung dieses Produkttests.