Dienstag, 7. Oktober 2014

GEHWOHL FUSSKRAFT Soft Feet Lotion mit Wasserlilie Gewinnspiel

Letzten Herbst durfte ich ja bereits das Gehwohl Fusskraft Soft Feet Peeling und die Creme ausprobieren, die ich Euch hier vorgestellt habe.

Jetzt ist aus dem Wohlfühl-Duo ein Trio geworden, denn es gibt eine Neuheit von Gehwohl Fusskraft: die Soft Feet Lotion für seidenglatte Füße und Beine.

Die Soft Feet Lotion enthält Extrakte aus Wasserlilie und Seide, die die Haut beruhigen und glätten, sowie den Feuchtigkeitsbooster Hyaluron, der der Haut Feuchtigkeit spendet, die auch in den tieferen Hautschichten gespeichert werden kann.

Schwere, müde Beine werden durch Algenextrakte, die die Durchblutung anregen, belebt. Der Anti-Ageing Wirkstoff Vitamin E und regenerierendes Avocadoöl schützen die Haut vor lichtbedingter Hautalterung und davor, trocken und spröde zu werden.


Die Lotion ist sehr leicht und feuchtigkeitspendend. Sie wird ein- bis zweimal täglich in die Haut einmassiert und ist auch für Diabetiker geeignet.

Erhältlich ist die Soft Feet Lotion ausschliesslich in Fußpflegepraxen und Kosmetikinstituten und wird in der 125ml Standtube zu 10,65€ (UVP) angeboten.

Ich finde sie sehr angenehm, gerade jetzt im Herbst und Winter benötigen meine Beine und Füße eine Extra Portion Pflege und Feuchtigkeit.


Macht mit beim Gewinnspiel: Bringt die Weiße Seerose zum Blühen!

Die Faszination der Wasserlilie könnt auch ihr erleben: Macht mit bei dem Gewinnspiel von GEHWOL.

Als Mitglied des GEHWOL Testerclubs gebe ich euch einen Schlüssel, um die Wasserlilie zum blühen zu bringen. Insgesamt braucht ihr drei Codes, um am Gewinnspiel teilzunehmen. Notiert euch dazu also meinen unten stehenden Code und sucht im World Wide Web nach zwei weiteren.

Ein Tipp: Klickt euch dazu durch die Blogs der anderen Mitglieder im GEHWOL Testerclub und haltet Ausschau nach Beiträgen mit dem Thema „Weiße Seerose/Wasserlilie“. Meinen sowie die beiden weiteren Codes gebt ihr dann auf www.fussvital.info/wasserlilie ein und bringt so die Weiße Seerose zum Blühen.

Wenn ihr das schafft, habt ihr die Chance auf die GEHWOL-Wellnessauszeit mit Relais & Châteaux für zwei Personen in einer Wellness-Oase eurer Wahl im Gesamtwert von 750 Euro.

Mein Code: gtcw117


Weiße Seerose: ein Kommen und ein Gehen
Wusstet Ihr schon, dass sich die bis zu 12 cm breiten Blüten der weißen Seerose (Wasserlilie) nur bei Helligkeit öffnen und bei Dunkelheit wieder schließen? Dieses Phänomen der lichtgesteuerten Pflanzenbewegungen wird in der Botanik auch „Photonastie“ genannt. Auch bei Regen schließt sich die Blüte, die aus vier grünen Kelchblättern und bis zu 25 weißen Kronblättern besteht. Neben ihrer sichtbaren Blütenpracht an der Wasseroberfläche besitzt die Weiße Seerose einen großen, dicken und verzweigten Wurzelstock, auch Rhizom genannt, der sich kriechend am Gewässergrund ausbreitet.

Die Kosmetikindustrie nutzt heute zahlreiche positive Eigenschaften der Weißen Seerose. So wirken die im Wurzelstock enthaltenen Gerbstoffe (Tannine) adstringierend, das heißt, die Poren werden zusammengezogen und verkleinert. Dies wiederum verfeinert die Hautoberfläche. Außerdem werden die antibakteriellen und wundheilungsfördernden Eigenschaften der Wasserlilie geschätzt. Ihr ätherisches Öl wirkt beruhigend auf gestresste Haut und müde Beine. Sekundäre Pflanzenstoffe (Flavonoide) dienen darüber hinaus als ein Radikalfänger mit antioxidativen Eigenschaften.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen